Ausschreibung

Ihr plant eine nachhaltige Kulturveranstaltung? Mit dem Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!" zeichnet das Bund-Bundesländer-Netzwerk „Green Events Austria“ gemeinsam mit dem Klimaschutzministerium (BMK) die besten nachhaltig durchgeführten Feste, Kulturevents und Sportveranstaltungen sowie nachhaltige Sportvereine aus. Zu gewinnen gibt es bis zu 20.000€.
In Erinnerung an die Linzer Architektin und Künstlerin Gabriele Heidecker vergeben die Grünen Linz an herausragende Künstlerinnen und Künstlerinnenkollektive mit Linz-Bezug den Gabriele-Heidecker-Preis. Der Frauen-Kunstpreis der Grünen Linz wird biennal vergeben, ist mit 10.000 Euro dotiert und wird von Eva Schobesberger gestiftet.
Man with EU Flag on his back, during Pride Parade Das EU-Förderprogramm „Bürgerinnen und Bürger, Gleichstellung, Rechte und Werte“ („Citizens, Equality, Rights and Values“ – kurz CERV) fördert Projekte zum Schutz der Rechte und Werte der Europäischen Union. Für das neue Arbeitsprogramm 2023/24 steht ein Gesamtbudget von 408 Mio Euro zur Verfügung. Gegliedert in vier Aktionsbereiche, werden laufend Calls veröffentlicht. Ein Überblick.
Das BMKÖS vergibt Arbeitsstipendien zur Unterstützung von Kunstschaffenden bei der Konzeptualisierung, Entwicklung und Vorbereitung abendfüllender Kabarett-Programme. | Einreichfrist: 01. September 2022
Unter dem Titel “Höchste Eisenbahn” werden im Zuge des Festivals der Regionen 2023 Kunstprojekte gesucht, die sich ortsbezogen, sozial & oppositionell mit der Region beschäftigen: Abseits der gewohnten künstlerischen Pfade & Orte, etwa in Gasthäusern, auf Ackerflächen, in Wäldern, Brachen und Leerständen, in Skateparks oder an virtuellen Haltestellen. | Einreichfrist: 20. August 2022
Projekttitel: Absichtserklärung Format: Kollektive Ausstellung im WerkStattMuseum Termin: Frühjar 2023 Ort: Klagenfurt/Celovec, Margarete Schütte-Lihotzky Haus (Südbahngürtel 24)
Vergeben werden Projektförderungen für die Entwicklung und Umsetzung neuer audiovisueller Formate im transmedialen und digital-innovativen Kontext im Jahr 2023 | Einreichfrist: 05. September 2022
Die Kärntner Kulturstiftung schreibt den 2. Open Call für Kulturprojekte aus. Einrichtfrist: 04. September 2022
Mit dem Ziel, innovative digitale Lösungen zu entwerfen und zu testen, fördert das „Lab“ Kooperationen von Akteuren aus verschiedenen Kultur- und Kreativbranchen. | Einreichfrist: 7. September 2022
Die ARGEkultur Salzburg sucht ab Herbst eine*n Dramaturg*in. | Bewerbungsfrist: 08. mai 2022
Der Young Curators Club sucht Künstlerinnen oder Künstler aus den Ländern Österreich, Slowenien und Ungarn um im Rahmen des HOCHsommer Art Festivals direkt am Dreiländereck AUT/SLO/HUN eine künstlerische Intervention durchzuführen. | Einreichfrist: 15.05.2022 / Festival: 05.08.2022 - 15.08.2022
Das Projekt Wirbelfeld vergibt für Frühjahr/Sommer 2022 drei Künstler*innenresidenzen an Kunst- und Kulturschaffende aller Genres, die an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur und ländlicher Entwicklung arbeiten und Lust darauf haben, die lokale Kunst- und Kulturszene einer ländlichen Region mitzugestalten. | Einreichfrist: 20. Februar 2022